Logo
 
Datenschutz & Sicherheit


Die ipill.de Versandapotheke nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst.
Wir richten unsere Datenverarbeitung nach dem Ziel aus, nur die für eine sinnvolle und wirtschaftliche Nutzung unseres Angebotes erforderlichen personenbezogenen Daten zu erheben, verarbeiten oder zu nutzen.
Nachfolgend erfahren Sie, wann bei der Nutzung unseres Internetangebotes Daten gespeichert werden und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden. Unsere Angebote unterliegen insbesondere den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und Telemediengesetzes (TMG).

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, durch die Ihre Identität in Erfahrung gebracht werden kann. Dazu gehören z. B. Namen oder Adressdaten. Informationen, die nicht direkt mit bestimmten Personen in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter.
Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben, müssen wir nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Versandadresse, bei Bezahlung per Lastschrift nach Ihrer Bankleitzahl und Ihrer Kontonummer fragen. So können wir Ihren Auftrag optimal und zeitnah ausführen und Sie über Ihren Bestellstatus auf dem Laufenden halten. Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff darauf ist nur der notwendigen Anzahl besonders befugter Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind. In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Diese werden nicht personalisiert genutzt.
Zur Auswertung und zur fortlaufenden Verbesserung der Qualität unseres Internetangebotes nehmen wir statistische Auswertungen der Zugriffe auf unsere Seiten vor. Die so gewonnenen Daten sind jedoch strikt anonymisiert und lassen keine Rückschlüsse auf personenbezogene Daten der Nutzer zu.
Ihre Daten werden in keinem Falle zur Erstellung von Nutzerprofilen - gleich welcher Art - verwendet.
Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an service@ipill.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Grundsätzlich geben wir keine personenbezogenen Daten an unbeteiligte Dritte weiter. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte zu Werbezwecken. Eine Adressvermarktung durch uns erfolgt nicht.
Sofern Sie personalisierte Dienstleistungen unseres Angebotes nutzen, kann zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Dienstleistung jedoch die Erhebung personalisierter Daten und deren Weitergabe an Dritte erforderlich sein. Diese Daten werden jedoch nur im für die Auftragsabwicklung erforderlichen Maße gespeichert oder weitergegeben. Auch Dritte, an die Ihre Daten im Rahmen der Auftragsabwicklung weitergegeben werden, sind im Übrigen an die gesetzlichen Vorschriften für den Umgang mit personenbezogenen Daten gebunden.
Der Kunde kann der vorgenannten Benutzung und Bearbeitung der Daten jederzeit durch Mitteilung an die ipill.de Versandapotheke, Markt 8, 06773 Gräfenhainichen widersprechen.
Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, übermitteln wir Daten an die jeweils auskunftsberechtigten Stellen.

Sicherheit beim Kauf

Bestimmte Daten sollten beim Internetsurfen (z.B. Kreditkarten-Daten beim Online-Einkauf) verschlüsselt übertragen werden. Ihr Browser bietet Ihnen dazu das Verschlüsselungsverfahren SSL. Dieses Protokoll gewährleistet, dass Daten während der Übertragung nicht gelesen oder manipuliert werden können und stellt die Identität einer Internetseite sicher. Unser Shopsystem setzt auf die gängige SSL 128bit Verschlüsselung, schließlich wollen wir gewährleisten, dass keinesfalls Dritte an ihre sensiblen Daten gelangen.
Diese Verschlüsselung wird unmittelbar mit Anmelden in unseren Shop oder ersten Aufruf des Warenkorbes aktiviert und bleibt bis zum Verlassen unserer Seite bestehen.

1. Ihre Daten sind also vertraulich, weil der Inhalt Ihrer Nachrichten nur verschlüsselt über das Netz geht.
2. Die Authentizität unseres Servers steht fest.
3. Ihre Daten sind vor Manipulation geschützt, da wirkungsvolle Algorithmen prüfen, ob die Daten vollständig und unverändert ihren jeweiligen Empfänger erreichen.

Verschlüsselung, Speicherung von Daten auf Webservern

Standartmäßig verwenden wir in unserem Internetshop die sichere SSL-Verschlüsselung.
Die Verschlüsselung wird aktiviert, sobald sie mit ihren Login-Daten anmelden oder im nicht angemeldeten Zustand zu Ihrem Warenkorb wechseln. Ab diesem Punkt bleibt die Verschlüsselung bis zum Verlassen unserer Seite aktiviert. Dadurch wird eine sichere Übertragung ihrer persönlichen Daten sicher gestellt.
Nicht verschlüsselt sind dagegen sämtliche Seitenaufrufe (Seiten- und Produktbetrachtungen), wenn sie nicht angemeldet sind, oder sich noch keine Artikel im Warenkorb befinden bzw. sie diesen noch nicht aufgerufen haben.
Die Aktivierung dieses Verschlüsselungsprotokolls ist für Sie in der Adressleite ihres Browsers durch "https" ersichtlich.

Vertragstext

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

Einsatz von Cookies

Was sind Cookies? - Cookies sind Informationen, die von unseren Webseiten automatisch auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Cookies speichern Daten über Ihr Surfverhalten und erleichtern Ihnen den wiederholten Besuch unserer Seiten. Unter anderem wird mithilfe von Cookies ihr Warenkorb auf ihren Wunsch hin gespeichert, sodass sie diesen bei Ihrem nächsten Shop-Besuch angezeigt bekommen. Außerdem dienen sie insbesondere dazu, Ihren Warenkorb von einem früheren Besuch wiederherzustellen. Die erzeugten Cookies verbleiben bis zur Löschung auf ihrem Rechner. Es werden keine personenbezogenen oder möglicherweise sensiblen Daten auf Ihrem Rechner abgelegt!
Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wieder erkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Die Nutzung unseres Shops wird hierdurch nicht beeinträchtigt.
Welche über den Einsatz von Cookies gewonnenen Daten werten wir aus?
Wir nutzen Browser-basierte Tools wie Cookies und Server-Log-Dateien um Informationen über das Surfverhalten der Besucher unserer Website zu erhalten. Diese Informationen helfen dabei unsere Webseite ständig zu optimieren und unsere Kunden besser zu bedienen.

Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung, beziehungsweise einer Löschung nicht berührt. Es gelten die jeweiligen Aufbewahrungfristen für Geschäftsunterlagen nach steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften.

Analyse der Seitennutzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Verwendung von Facebook Social Plug-In

Diese Website verwendet sogenannte Social Plug-In ("Plug-In") des sozialen Netzwerkes Facebook , das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plug-In sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plug-In" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plug-In und deren Aussehen finden Sie hier: [Externer Link]
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plug-In wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plug-In erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-In interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.
Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: [Externer Link].

Verwendung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Verwendung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Nutzung Ihrer Daten

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.
Dazu gehört insbesondere die elektronische Übermittlung der angegebenen Adressdaten (Lieferanschrift) an das beauftragte Logistikunternehmen. Die dabei übermittelten Adressdaten (Name und Anschrift, bei Auslandssendungen zusätzlich Telefonnummer) werden zusammen mit der von uns generierten Sendungsnummer 12 Monate gespeichert und dienen der eigentlichen Zustellung der Sendung sowie dessen Nachweis (sog. Online-Sendungsverfolgung). Nach Ablauf der Online-Speicherfrist von 12 Monaten werden diese Daten weitere 12 Monate archiviert (d.h. sind online nicht mehr zugänglich) und werden schließlich gelöscht.
Darüber hinaus verwenden wir ihre Emailadresse zur individuellen Versandbenachrichtigung nach Übergabe ihrer Bestellung an das von uns beauftragte Logistikunternehmen.
Die von ihnen angegebene Emailanschrift wird zudem zur Bewertungsaufforderung durch eKomi verwendet. eKomi erhält über eine Schnittstelle jedoch keine personenbezogenen Kundendaten oder Bestelldaten aus der Datenbank unseres Online-Shops. Es werden lediglich anonyme Kunden-IDs des Bestellvorgangs über eine Schnittstelle übertragen. Der eigentliche Versand der Bewertungsemails erfolgt über unser System.
Die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten wie Geburtsdatum, Telefon- und/oder Mobilnummer dienen der pharmazeutischen Beratung und sind insbesondere bei Bestellung von apothekenpflichten und/oder verschreibungspflichtigen Arzneimitteln Voraussetzung für eine Belieferung Ihrer Bestellung.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden oder dem ausdrücklich widersprechen. Sie können eine gegebenenfalls im Shop erteilte Einwilligung zum Newsletter-Empfang jederzeit durch Abmeldung vom Newsletter oder per Email an service(at)ipill.de widerrufen.

Kinder

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Änderungen

Diese Hinweise unterliegen der jeweiligen Rechtslage und können daher Anpassungen erforderlich machen. Für Fragen, Anregungen oder Kommentare wenden Sie sich bitte per E-Mail an service@ipill.de


Informationen auf dieser Website werden ausschließlich für informative Zwecke zur Verfügung gestellt.
Diese ersetzen insbesondere bei Arzneimitteln keinesfalls eine ärztliche Untersuchung und Behandlung. Bitte beachten Sie, dass durch die dargebotenen Produktinformationen und -beschreibungstexte weder Diagnosen gestellt noch Therapien eingeleitet werden können.
Die aufgeführten Produktinformationen beruhen auf den vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) anerkannten Fachinformationen der jeweiligen Hersteller. Die Inhalte sind auf wichtige sachliche Informationen reduziert und stellen keine Empfehlung oder Bewerbung des Artikels/Arzneimittels dar und können unvollständig sein. Die Produkthinweise ersetzen weder die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker noch das Lesen des Original-Beipackzettels bei Arzneimitteln. Die ipill Versandapotheke haftet nicht für Vollständigkeit und Richtigkeit der aufgeführten Produktinformationen.

1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Sollten während oder durch die Einnahme der Arzneimittel Probleme und unerwünschte Nebenwirkungen auftreten, nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit Ihrem Arzt, bei Tierarzneimitteln mit dem behandelnden Tierarzt, auf.

* Verkaufspreis unserer Vor-Ort-Apotheke oder wenn so deklariert Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

** rechnerische Preisersparnis bezogen auf den Verkaufspreis unserer Vor-Ort-Apotheke bzw. auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

*** Angebot nur solange Vorrat reicht




++ Apotheke ++ Versandapotheke ++ Internetapotheke ++ Onlineapotheke ++


Sicher Einkaufen mit ipill & Trusted Shops:
Unsere Versandapotheke wurde von TrustedShops auf Herz und Nieren geprüft und erfolgreich zertifiziert.
Trusted Shops ist das erste Prüfzeichen für Online-Shops mit einer für Sie kostenlosen Geld-zurück-Garantie - garantiert durch die Atradius Versicherungsgruppe. Sie können sich am Ende des Bestellvorgangs kostenlos für die Geld-zurück-Garantie in unserer Versandapotheke anmelden.
Trusted Shops bietet Ihnen einen Rundum-Schutz beim Online-Einkauf unserer Angebote.
Sie können unser Zertifikat einsehen indem Sie auf das Trusted Shop Logo unter dem Text klicken.