Logo
 
Arzneimittelrisiken


Ihre Sicherheit im Umgang mit Arzneimitteln liegt uns am Herzen. Hier finden Sie die Medikamente aufgelistet, zu denen es neu bekannt gewordene Arzneimittelrisiken gibt. Überprüfen Sie bitte, ob Ihr Medikament enthalten ist, wenn ja, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Sollten ihnen bei der Einnahme ihrer Arzneimittel ggf. unerwünschte Nebenwirkungen aufgefallen sein, die nicht in der beiliegenden Packungsbeilage erwähnt wurden, oder aber anderweitige, untypische Veränderungen der Beschaffenheit der jeweiligen Arzneimittel, so bitten wir Sie, uns diese umgehend zu melden.
Wir werden diese fachgerecht bearbeiten und ggf. an die Arzneimittelkommission weiterleiten.

Bitte laden Sie sich den entsprechenden Meldebogen herunter und senden Sie uns diesen an die angegebene Anschrift.

     » Formular zur Meldung von Arzneimittelrisiken (zum Ausdrucken)


Mitteilungen der Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker

Eine Übersicht der aktuellen Meldungen der AMK (Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker) zu Arzneimittelrisiken und Chargen-Rückrufen einzelner Arzneimittel sowie zahlreiche Gesundheitsinformationen finden Sie in unserem Info-Blog.

     » Hier geht`s zum ipill.de Info-Blog



Informationen auf dieser Website werden ausschließlich für informative Zwecke zur Verfügung gestellt.
Diese ersetzen insbesondere bei Arzneimitteln keinesfalls eine ärztliche Untersuchung und Behandlung. Bitte beachten Sie, dass durch die dargebotenen Produktinformationen und -beschreibungstexte weder Diagnosen gestellt noch Therapien eingeleitet werden können.
Die aufgeführten Produktinformationen beruhen auf den vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) anerkannten Fachinformationen der jeweiligen Hersteller. Die Inhalte sind auf wichtige sachliche Informationen reduziert und stellen keine Empfehlung oder Bewerbung des Artikels/Arzneimittels dar und können unvollständig sein. Die Produkthinweise ersetzen weder die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker noch das Lesen des Original-Beipackzettels bei Arzneimitteln. Die ipill Versandapotheke haftet nicht für Vollständigkeit und Richtigkeit der aufgeführten Produktinformationen.

1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Sollten während oder durch die Einnahme der Arzneimittel Probleme und unerwünschte Nebenwirkungen auftreten, nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit Ihrem Arzt, bei Tierarzneimitteln mit dem behandelnden Tierarzt, auf.

* Verkaufspreis unserer Vor-Ort-Apotheke oder wenn so deklariert Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

** rechnerische Preisersparnis bezogen auf den Verkaufspreis unserer Vor-Ort-Apotheke bzw. auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

*** Angebot nur solange Vorrat reicht


++ Apotheke ++ Versandapotheke ++ Internetapotheke ++ Onlineapotheke ++


Sicher Einkaufen mit ipill & Trusted Shops:
Unsere Versandapotheke wurde von TrustedShops auf Herz und Nieren geprüft und erfolgreich zertifiziert.
Trusted Shops ist das erste Prüfzeichen für Online-Shops mit einer für Sie kostenlosen Geld-zurück-Garantie - garantiert durch die Atradius Versicherungsgruppe. Sie können sich am Ende des Bestellvorgangs kostenlos für die Geld-zurück-Garantie in unserer Versandapotheke anmelden.
Trusted Shops bietet Ihnen einen Rundum-Schutz beim Online-Einkauf unserer Angebote.
Sie können unser Zertifikat einsehen indem Sie auf das Trusted Shop Logo unter dem Text klicken.